Einige Lektionen meines Scrapkurses möchte ich hier mit meinen Besuchern verfolgen. 

Ich werde im Forum Wondertalk betreut von Goliath, dafür bedanke ich mich ganz herzlich. 

Erste Lernschritte meines Scrapkurses .
Erste Lernschritte meines Scrapkurses .
Basiswissen ist gefragt: Teilnehmer eines Scrapkurses, müssen sich mit den Funktionen ihres  Programmes "Photo Impakt" auskennen. Drei  verschiedene Papiere /Hintergründe wurden hergestellt.  (Anweisung per Tut)
Basiswissen ist gefragt: Teilnehmer eines Scrapkurses, müssen sich mit den Funktionen ihres Programmes "Photo Impakt" auskennen. Drei verschiedene Papiere /Hintergründe wurden hergestellt. (Anweisung per Tut)

Ein Schriftband nach Anweisung herstellen.
Ein Schriftband nach Anweisung herstellen.
Schlaufen Gruppierung !
Schlaufen Gruppierung !


Diese rotbraunen  Farben wurden für das fertige Scrap vorgegeben.
Diese rotbraunen Farben wurden für das fertige Scrap vorgegeben.
 Noch ein  Scrap, ich habe nur die Farbe geändert, weil es mir in Grün besser gefällt.
Noch ein Scrap, ich habe nur die Farbe geändert, weil es mir in Grün besser gefällt.

Den Basiskursus habe ich bewältigt.

Die neue richtige Lektion 1 beginnt mit verschiedenen Notiz Zetteln. 

Die ausgestanzten Löcher sind an sich nicht schwarz, sondern leer. Aber der Begutachter des Kurses, kann so besser nachsehen ob Fehler gemacht wurden.
Die ausgestanzten Löcher sind an sich nicht schwarz, sondern leer. Aber der Begutachter des Kurses, kann so besser nachsehen ob Fehler gemacht wurden.
Sie sind deshalb schwarz, weil der Rand, bzw. Hintergrund auch schwarz ist.  Hier habe ich das Blatt mal wie es eigentlich richtig aussieht .
Sie sind deshalb schwarz, weil der Rand, bzw. Hintergrund auch schwarz ist. Hier habe ich das Blatt mal wie es eigentlich richtig aussieht .
Das karierte Papier herzustellen ist etwas schwieriger, ich freue mich aber, dass ich  es geschafft habe.
Das karierte Papier herzustellen ist etwas schwieriger, ich freue mich aber, dass ich es geschafft habe.

Die Streifenmust, von mir hergestellt, verwende ich auch für das 2.  Scrap .
Die Streifenmust, von mir hergestellt, verwende ich auch für das 2. Scrap .
Es wird jetzt mit diesen Streifenmustern und einer Uni Leinwand ein neues Scrap zusammengestellt.
Es wird jetzt mit diesen Streifenmustern und einer Uni Leinwand ein neues Scrap zusammengestellt.

Und weiter geht es  mit Lektion 2. Der Gürtel. 

Die Fertige Arbeit wurde heute abgeschickt. unter "Neue Scraps" habe ich es noch etwas ausgeschmückt.
Die Fertige Arbeit wurde heute abgeschickt. unter "Neue Scraps" habe ich es noch etwas ausgeschmückt.

Hier beginnt die Lektion 3, Rahmen.

Erst die einzelnen Rechtecke positionieren  und mit einem Loch versehen. Das obere Rechteck ist für ein Foto vorgesehen
Erst die einzelnen Rechtecke positionieren und mit einem Loch versehen. Das obere Rechteck ist für ein Foto vorgesehen
Es sind schon die Ösen angebracht, um die einzelnen Schichten zu verbinden und zwar mit einer eingefädelten Kordel
Es sind schon die Ösen angebracht, um die einzelnen Schichten zu verbinden und zwar mit einer eingefädelten Kordel

Es sind zwei Entwürfe, das obere ist noch nicht ganz fertig. ich habe das kleine Gitter noch nicht richtig befestigt, die Schnur hängt dahinter.
Es sind zwei Entwürfe, das obere ist noch nicht ganz fertig. ich habe das kleine Gitter noch nicht richtig befestigt, die Schnur hängt dahinter.
Bild abgenommen und für gut befunden. Hier im Bild ist alles befestigt, ich hatte Schwierigkeiten mit dem Gitter, und habe deshalb ein kleines Herz genommen. Alle Fotos, die ich hier verarbeite sind von mir gemacht worden.
Bild abgenommen und für gut befunden. Hier im Bild ist alles befestigt, ich hatte Schwierigkeiten mit dem Gitter, und habe deshalb ein kleines Herz genommen. Alle Fotos, die ich hier verarbeite sind von mir gemacht worden.
Auch hier habe ich die Fotos befestigt, das Oval mit kleinen Nadeln oder Heftzwecken, das Herz habe ich mit Knöpfen an den Hintergrund genäht.  Und die einzelnen gerahmten Bilder mit Kordeln verbunden, so  können die Objekte sich gegenseitig Halt geben.
Auch hier habe ich die Fotos befestigt, das Oval mit kleinen Nadeln oder Heftzwecken, das Herz habe ich mit Knöpfen an den Hintergrund genäht. Und die einzelnen gerahmten Bilder mit Kordeln verbunden, so können die Objekte sich gegenseitig Halt geben.
Der Karabinerhaken.
Der Karabinerhaken.
Genannt Hosenträger oder Clip.
Genannt Hosenträger oder Clip.

Dieses Bild zeig dir wofür man die neuen Teile einzusetzen kann, eine Möglichkeit ist auch Dinge miteinander zu verschnüren.
Dieses Bild zeig dir wofür man die neuen Teile einzusetzen kann, eine Möglichkeit ist auch Dinge miteinander zu verschnüren.

Weiter geht es mit den Lektionen. Es wird so Einiges von mir gefordert, nicht so ganz leicht waren die Reißverschlüsse. Präzision und gute Augen sind dabei nötig. 

Ein Metallreißverschluss ist hier zu sehen .
Ein Metallreißverschluss ist hier zu sehen .
Dies ist ein Reißverschluss mit Kunstoffzähnchen.
Dies ist ein Reißverschluss mit Kunstoffzähnchen.

Die Reißverschluss Lektion!

Eigentlich bin ich stolz auf meine Reißverschlüsse. 

Weiter geht es mit dem Klemmbrett und einem Anhänger. 


Es hat Spaß gemacht alles auf irgend eine Art zu befestigen. 

Zu beachten sind auch die Büroklammern. 

Mein Nickname ist Elisabeth, real ist Helga Elisabeth
Mein Nickname ist Elisabeth, real ist Helga Elisabeth